Verwendung von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicke hier. OK

ReferentIn FSJ Leipzig

Kinder- und Jugendwerk Ost Referat Freiwilligendienste Paul-Gruner-Straße 26 – 04107 Leipzig sucht:

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G 

Das Kinder- und Jugendwerk Ost der Evangelisch-methodistischen Kirche, Referat Freiwilligendienste 

sucht zum 1. Juni 2019 für das Büro in Leipzig im Rahmen einer Elternzeitvertretung 

eine Referentin/einen Referenten für Freiwilligendienste (100%) 

Das Kinder- und Jugendwerk Ost der Evangelisch-methodistischen Kirche ist anerkannter Träger von Freiwilligendiensten. Wir begleiten jährlich ca. 120 Freiwillige im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) sowie im Bundesfreiwilligendienst (BFD) und arbeiten mit verschiedenen sozialen Einrichtungen in Sachsen zusammen. 

Zu Ihren Aufgaben gehören: 

- Begleitung von Jugendlichen im Rahmen ihres Freiwilligen Sozialen Jahres 

- Planung, Organisation, Durchführung und Abrechnung von Bildungsseminaren 

- Kooperation mit sozialen Einrichtungen 

- Teilnahme an Sitzungen und Tagungen 

- Koordination und Durchführung von Bewerbungsgesprächen mit interessierten Jugendlichen am Freiwilligen Sozialen Jahr 

 

Wir erwarten: 

- ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Erziehungswissenschaften, Sozialpädagogik/Sozialarbeit 

- Erfahrungen im Bereich der sozialen Arbeit 

- Kompetenzen in Jugend- und Erwachsenenbildung 

- Beratungs- und Kommunikationskompetenzen, Teamfähigkeit 

- Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten 

- EDV-Kenntnisse im Bereich Microsoft Office 

- Erfahrungen im Bereich Digitalisierung/neue Medien 

- Bereitschaft zu mehrtägigen Abwesenheiten infolge von Seminartätigkeit, Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeiten 

- Mitgliedschaft einer Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) angehört 

- Führerschein Klasse B 

 

Wir bieten: 

- einen Arbeitsplatz, an dem Ihre Ideen und Ihre konzeptionelle Mitgestaltung gefragt sind 

- Arbeit in einem jungen, dynamischen Team 

- Vergütung nach AVR der Evangelisch-methodistischen Kirche 

 

Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2020. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf und ggf. Referenzen. Richten Sie diese bitte bis zum 31. März 2019 per E-Mail an: Jana Loff (jana.loff@kjwost.de)